Zahlungsbedingungen

Nach jedem Mietantrag, den Sie über die Webseite tätigen erhalten Sie eine E-Mail mit der Verfügbarkeit und einem Angebot, mit dem Sie reservieren können, indem Sie 50 % des Gesamtpreises per Überweisung oder Visa oder Master Card bezahlen. Fall Sie per Kreditkarte bezahlen, schicken wir Ihnen eine E-Mail mit dem Link zur Zahlungsseite. Sobald die Buchung erfolgt, schicken wir eine zweite E-Mail mit der Bestätigung und der entsprechenden Rechnung.

Die Zahlung der restlichen 50 % erfolgt bei Check-in, entweder in Bar oder per Kreditkarte.

Das Mindestalter für eine Reserve ist 18 Jahre.

Preise

Bei den Preisen der Boote ist die Mehrwertsteuer (21 %) nicht inbegriffen.

Mieten mit oder ohne Schiffsführer

Boote bis zu 10 Meter Länge können mit oder ohne Schiffsführer gemietet werden. Ab 10 Metern ist ein Schiffsführer Pflicht.

Wenn Sie ein Boot ohne Schiffsführer mieten möchten, müssen Sie bei dem Check-in die notwendige Dokumentation vorzeigen und eine Kaution von zwischen 800 € und 3 000 € je nach Bootstyp hinterlegen.

Das Mindestalter, um ein Boot ohne Schiffsführer zu mieten ist 18 Jahre.

Zeiten

Die Boote können zwischen 10 und 20 Uhr gemietet werden. Aus Sicherheitsgründen ist es nicht erlaubt, nachts zu fahren und Sie müssen vor Nachteinbruch wieder im Hafen sein.

Treibstoff

Der Treibstoff ist nicht im Mietpreis inbegriffen. Die Boote werden mit einem vollen Tank übergeben und müssen vollgetankt zurückgegeben werden. Falls Sie aus irgendeinem Grund nicht tanken können, wird der Verbrauch geschätzt.

Rückgabebedingungen

- Wegen klimatischen Verhältnissen: Falls am geplanten Tag schlechte Wetterbedingungen herrschen wird ein neuer Zeitpunkt vereinbart. Falls dies nicht möglich wäre, wird das Geld zurückerstattet.

- Wegen Pannen: Im Falle einer Panne bieten wir ein anderes Boot an, wenn der Kunde nicht einverstanden ist, wird das Geld zurückerstattet.

Stornierungsbedingungen

Wenn der Kunde eigenständig storniert, muss er mindestens zwei Monate (60 Kalendertage) im Voraus Bescheid geben. In diesem Fall wird 80 % des Reservierungsbetrages zurückerstattet, wobei die restlichen 20 % Verwaltungskosten sind.

Wenn der Kunde diesen Zeitraum verpasst aber noch länger als einen Monat (30 Kalendertage) vorher Bescheid gibt, wird 50 % des Reservierungsbetrages zurückerstattet.

Wenn die Frist von einem Monat (30 Kalendertage) überschritten wird, ohne dass der Kunde die Stornierung mitteilt, wird kein Betrag zurückerstattet.

whatsapp